Sonntag, 29. Oktober 2017

WisdomTree ETF's für Dividendenliebhaber

Die Leser unter euch die meinen Blog schon etwas besser kennen wissen, dass ich einer der wenigen „Passiv-Langfrist-Dividenden-Investoren“ bin, der ausschließlich auf ETF’s (passive Indexfonds) setzt und (bisher) auf Einzelwerte verzichtet. Einer der Gründe hierfür ist u.a. eine ausreichende >Diversifikation< welche man mit einer „kleinen“ Anlagesumme meiner Meinung nach am einfachsten über ETF’s erreicht. Außerdem habe ich schonmal erwähnt, dass ich ein ziemlich fauler Anleger bin. Durch den Einsatz passiver Indexfonds erspare ich mir die langwierige Analyse einzelner Aktien bzw. Unternehmen. Grund genug also, dass wir uns in diesem Artikel mal mit dem ETF-Anbieter beschäftigen, der sich den Dividendenansatz auf die Fahnen geschrieben hat.

Beliebte Posts

Achtung!
Beim Handel mit Wertpapieren jeglicher Art besteht immer das Risiko vom Teilverlust bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals. Der Handel an der Börse erfolgt daher ausschließlich auf eigene Gefahr.

Hier gehts zu den rechtlichen Hinweisen