Donnerstag, 20. Oktober 2016

Sicherheit und Risiko an der Börse (Youtube Video)

Es gibt keine Sicherheit im Leben und der Geldanlage


Insbesonder beim Thema Eigenverantwortung Geldanlage werde ich immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass es ja viel zu kompliziert sei sich selbst darum zu kümmern und die Börse ja ohnehin viel zu unsicher ist. Diese Angst führt dann dazu, dass viele Leute (meist unrentable) Versicherungs- und Finanzprodukte abschließen bei denen letztendlich nur der Anbieter gewinnt.


Und der "Wahn" nach Sicherheit hört nicht beim Thema Finanzen und Geldanlage auf. Die meisten Menschen gehen in ihrem ganzen Leben keine Risiken ein, weil sie ja ihren vermeintlich sicheren Job mit sicheren Einkommen nicht riskieren "können". Leider erkennen die Meisten erst am Ende ihres Lebens, dass sie wegen der "Sicherheit" nie irgendwelche Chancen ergreifen konnten. Daher beleuchte ich dieses Thema in meinem neuen Video:


Viel Erfolg bei deinem Weg zur finanziellen Freiheit!

Beliebte Posts

Achtung!
Beim Handel mit Wertpapieren jeglicher Art besteht immer das Risiko vom Teilverlust bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals. Der Handel an der Börse erfolgt daher ausschließlich auf eigene Gefahr.

Hier gehts zu den rechtlichen Hinweisen